Blog

Herzlich Willkommen auf unserem Blog! Hier berichten wir über den technischen Verlauf vergangener Veranstaltungen, über spannende Video-Drehs oder über inspirierende Fotoshootings.

Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2017

0 Kommentare

Vorbereitungen für "Science on the Rocks" laufen


„Science on the Rocks“, die erste lange Nacht der Wissenschaften in Clausthal und wir sind an drei Spielorten mit dabei! Von uns werden die Aula Academica, die Universitätsbibliothek und das  Horst-Luther-Hörsaalgebäude lichttechnisch in Szene gesetzt.

Auch der Kuppelsaal der Aula wird in vollkommen neues Licht getaucht, um das passende Ambiente zum ScienceSlam zu schaffen. Die Planungen dafür befinden sich inzwischen in der Endphase, die Beleuchtungs- und Patchpläne sind gezeichnet, das Preprogramming der Shows kann beginnen.

 

 

Das Aftermovie von „Science on the Rocks“ kommt ebenfalls aus unserem Hause. Dafür werden wir einen Teil der Videobilder selber mit der Kamera einfangen, weitere Bilder kommen von den Helfern des „SOTR“-Teams. Zu sehen gibt es den Film dann auf den Social-Media-Kanälen von „SOTR“ und bei uns.

 

 

Freut Euch auf ein Spektakel der besonderen Art!

0 Kommentare

Eventtechnik und Lasershow auf einer Geburtstagsfeier

Am 24. September fand eine große Geburtstagsfeier in der Festhalle Gillersheim statt. C-Laze Media & Event lieferte hierfür Ton-, Licht- und Lasertechnik, sowie eine 24 minütige Licht- und Lasershow, welche den Höhepunkt des Abends darstellte.

Mit zwei Laserprojektoren, 26 LED-Spots, acht bewegten Scheinwerfern, vier LED-Bars sowie zwei Topteile und zwei Bässen haben wir eine Ausstattung geliefert, die der Veranstaltungsort noch nie gesehen hat.

 

Außerdem wurde der Nebenraum für das Buffet mit 4 LED-Scheinwerfern in stimmungsvolles Licht getaucht.

 

Während des Aufbaus ist folgende Zeitraffer entstanden:

0 Kommentare

Außenbeleuchtung und Lightshow für eine private Geburtstagsfeier

Für das vergangene Wochenende durften wir einer private Geburtstagsfeier mit einer Lightshow den besonderen Touch geben.

 

Innerhalb einer Woche war die Programmierung abgeschlossen und die Show in der Visualisierung am Computer ausgiebig getestet. Um später vor Ort beim Kunden Zeit zu sparen nahmen wir ebenfalls das Patching der DMX-Adressen an den Geräten bereits im Lager vor.

 

Mit zehn OutdoorPARs, zwei Outdoorlautsprechern und weiterem Material ging es nach Wolfsburg zum Auftraggeber. Nach kurzer Absprache erfolgte die finale Positionierung der Geräte und Bereitstellung der Energieversorgung. Einige freiwillige Aufbauhelfer beschleunigten dabei die Arbeiten, sodass in rekordverdächtiger Zeit das gesamte Material verbaut war.

 

Mit Einbruch der Dämmerung begann unser Einsatz, ein erstes "Wow" seitens der Besucher war zu vernehmen, als die Beleuchtung Stück für Stück hochgedimmt wurde. Langsame Farbwechsel steigerten die Spannung weiter, bis pünktlich um Mitternacht die Lightshow den perfekten Höhepunkt des Abends bildete.

 

 

Lassen Sie sich für Ihre persönliche Lightshow inspirieren:

0 Kommentare

25. Stiftungsfest der AV Orejades

Für dieses Wochenende wurden wir von der Akademischen Verbindung Orejades damit beauftragt, für ihr 25. Stiftungsfest die Beschallungs- und Lichttechnik zu stellen. Außerdem waren wir mit einem Fotografen vor Ort um das Geschehen zu dokumentieren.

Mit acht Outdoor LED-Scheinwerfern wurde die Aula der Technischen Universität Clausthal in den Farben der Verbindung beleuchtet. 

Für den Begrüßungsabend lieferten wir zwei Lautsprecher, zwei Stative mit Lichttechnik für die Tanzfläche, sowie Scheinwerfer für die Innenbeleuchtung des Plenumssaals der Aula.

Der Kommers, welcher im Kuppelsaal der Aula stattfand, wurde ebenfalls mit Scheinwerfern versorgt und diesmal auf die eingebaute Tontechnik zurückgegriffen. Auch an diesem Abend sorgte die Außenbeleuchtung für ein "Wow-Effekt" bei den Besuchern.

0 Kommentare

C-Laze Media & Event auf der Ersti-Party im Sommersemester 2016 des Kellerclub im StuZ e.V.

Es war wieder soweit, in Clausthal wurden die „Erstis“ begrüßt - und damit die neuen Erstsemester der TU Clausthal gleich Bescheid wissen, wo man in Clausthal Party machen kann, veranstaltete der Kellerclub im StuZ e.V. wieder seine berüchtigte „Ersti-Party“.

C-Laze Media & Event war wieder mit reichlich Material und Mannstärke am Start.

 

Eigentlich hat der „Keller“ nur einen Floor, doch um einen zweiten zu schaffen wurde der Lernort im Erdgeschoss des StuZ kurzerhand umfunktioniert. So rollte ein Case nach dem anderen herein und Meter für Meter Traverse für ein Portal über DJ und LJ. Nun konnten alle Geräte ins Rigg gehangen, verkabelt und gepatcht werden. Pünktlich zum Einlass um 21 Uhr erstrahlte der Floor in buntem Licht.


Die Außenbeleuchtung des Studentenzentrums wurde mit zehn Outdoor-LED PAR Scheinwerfer realisiert. So war schon von weitem sichtbar, dass hier gefeiert wurde.

0 Kommentare

C-Laze Media & Event bei der "Oldenburger Nacht" des RCDS

260 Kilometer Fahrt und wir sind am Venue angekommen - in Oldenburg. Mit uns: 2 Nova Visio 215 Subwoofer, 2 Nova Visio 10" Topteile, 4 Stairville SC-100 DMX, 4 ADJ Tripar Profile Plus, 1 Stairville SF3000, Amping sowie Licht- und Tonpulte. Im Einsatz auf der "Oldenburger Nacht " des RCDS...

 

Am vergangenenen Wochenende fand die GVK-Bundeskonferenz des RCDS in Oldenburg statt. Für den Samstagabend planten die Organisatoren eine feierliche Preisverleihung mit Buffet und anschließender Party. Als technischer Dienstleister für Licht und Ton wurde C-Laze Media & Event  engagiert.

 

Nach der eher ungewöhnlich langen Anfahrt hieß es: "Transporter entladen!" und dank einiger Helfer war das Equipment schnell in den Veranstaltungsraum im ersten Stock eines Restaurants in der Oldenburger Fußgängerzone gebracht. Dort wartete eine Herausforderung: Die Location wies durch fest installierte Sitzgelegenheiten und der für die ersten Programmpunkte des Abends noch in größerer Anzahl benötigten Tische und Stühle ein nicht ganz einfaches Venue zur Positionierung von Licht und Ton auf. Nach kurzer gemeinsamer Beratung mit dem Veranstalter war jedoch eine Lösung gefunden und das Equipment konnte innerhalb des straff vorgegebenen Zeitplans fachgerecht aufgebaut werden.

Anschließend erfolgte die tontechnische Betreuung der Reden und Preisvergaben, bis um etwa 23 Uhr der DJ in Aktion trat und somit auch das Licht gefordert wurde.

Bis um 3 Uhr feierten die Gäste ausgelassen. Direkt danach erfolgte der geordnete Abbau. Bereits eine dreiviertel Stunde später war sämtliches Equipment zum Verladen bereit und unser Fahrzeug wieder in die Fußgängerzone vorgefahren. Nachdem Cases, Stative und Boxen ihren Platz im Transporter gefunden hatten konnten auch wir Feierabend machen - bis zum nächsten Mittag, um die Rückfahrt nach Clausthal-Zellerfeld anzutreten.

0 Kommentare

C-Laze Media & Event 2016

2016 - ein neues Jahr beginnt. Für uns von C-Laze Media & Event heißt es im neuen Jahr: Weitere Kunden gewinnen und erfolgreich Veranstaltungen durchführen sowie in der Medienproduktion richtig durchstarten! Außerdem laufen momentan die Vorbereitungen zur Gründung einer GbR auf Hochtouren.

C-Laze Media & Event Medienproduktion und Eventtechnik aus dem Oberharz!

 Im Bereich Medienproduktion planen wir für dieses Jahr einen kleinen Imagefilm für den Oberharz sowie weitere Filme von Lost Places.

In der Eventtechnik beginnen die Planungsvorbereitungen für unsere bisher größte Veranstaltung im September, worüber wir wohl noch häufiger auf Facebook und in unserem Blog auf dieser Website berichten werden... voraussichtlich 2 Laserprojektoren, 6 Moving-Heads und viel mehr Technik wird zum Einsatz kommen - lasst euch Überraschen!

Wir wünschen allen, die uns hier auf unserer Website besuchen, ein frohes und hoffentlich erfolgreiches Jahr 2016!

0 Kommentare

Frohe Weihnachten!

0 Kommentare

C-Laze Media & Event bei der Ersti-Party im Kellerclub im StuZ e.V. Clausthal-Zellerfeld

Am Donnerstag fand die Erstsemesterparty des Wintersemesters im Kellerclub in Clausthal-Zellerfeld statt. C-Laze Media & Event  lieferte dafür Technik und Manpower.

Mit zwei Moving Heads, zwei Scannern, einem Stroboskop und einem Lichtpult versorgten wir den zweiten Dancefloor mit Lichttechnik. Das Traversenportal stellte Master Music, ebenfalls aus Clausthal. Zwei LED-Washer von ME Event Technik aus Velpke rundeten die Beleuchtung des Floors ab.

Mit dem Beginn der Party um 21 Uhr strömten die Gäste auf die Tanzfläche um die Nacht ausgelassen zu feiern, bis pünktlich um halb vier das letzte Lied auf dem zweiten Floor zu Ende ging.

Jetzt musste es schnell gehen, denn bereits drei Stunden später sollte der Raum wieder für das Studentenzentrum nutzbar sein. Die Geräte fanden koordiniert ihren Platz in den Cases,  Kabel wurden sorgfältig aufgewickelt, die Traverse demontiert und das ganze Equipment rasch verladen.

Alles in allem ein gelungenes Event fand auch der Veranstalter.

0 Kommentare

im Netz:

Facebook Logo
Vimeo Logo
Google Logo